Schüleraustausch

Auf dieser Seite könnt ihr über meine Erfahrungen und Eindrücke als Austauschschüler in Australien 2013 lesen. 

Am 01. Juli 2013 ging es für unsere Gruppe von AIFS nach Australien, wo wir nach drei Tagen Orientierung in Sydney dann einzeln zu unseren Gastfamilien geflogen sind. Damals war ich 15 Jahre alt und habe mich dazu entschieden für sechs Monate auf eine australische Schule zu gehen und den australischen Alltag zu erleben. 

Wenn ihr selber gerade in Aufbruchsstimmung seid und Fragen habt, oder euch einfach für ein Auslandsjahr oder Australien interessiert,

könnt ihr mich sehr gerne kontaktieren! 

Visum

Schools Sector

subclass 571


Vorbereitung

Bevor ihr ein Auslandsjahr als Austauschschüler antreten könnt, müsst ihr euch zunächst die Zustimmung eurer Schule holen und euch bei einer Organisation für ,,Stunden Exchange'' bewerben. Wie ihr das genau macht, was ihr beachten müsst und wie es weiter geht könnt ihr hier nachlesen.



Schule & Kultur

Grob gesehen ist Australien sehr nah an der europäischen Kultur angelehnt. Blickt man allerdings tiefer hinein sieht man, dass es doch mehr Unterschiede gibt als vorerst gedacht! 

Das Schulsystem ist eines dieser Aspekte. 

Kommt mit mir uns erlebt die australische

High School und das Teenager Leben in Oz!



Trips & Reisen

Als Austauschschüler hat man, wie jeder andere auch, Ferien.  Hier könnt ihr sehen wo es mich hingezogen hat und was ich während meines Austausches alles gesehen habe. 





Nachbereitung

Nach der Zeit im Ausland ist das Auslandsjahr noch nicht vorbei. Auch wenn dies viele denken. Jetzt beginnt die Zeit der Reflexion. Außerdem werden Leute aus der Auslandszeit wiedergesehen! 



Weiteres

In diesem Teil des Blogs findet ihr weitere Themen und Geschehnisse, die zwischen dem Auslandsjahr und dem Working Holiday Aufenthalt stattgefunden haben.


Über meine Gastfamilie, Schule, Ort

Mein zweites Zuhause in the Tablelands, Queensland

Stand 2013

Meine Gastfamilie

Im Jahr 2013 habe ich für ein halbes Jahr mit meiner Gastfamilie in Far North Queensland in Atherton zusammengelebt und bin auf die Atherton State High School gegangen. Meine Gastfamilie ist die typische Wunschfamilie und besteht aus einer Gastmutter, einem Gastvater und zwei jüngeren Gastschwestern. Außerdem haben wir noch einen Hund und eine Katze. 

Meine High School

Ich bin in die 11. Klasse der Atherton State High School in Atherton gegangen. 

Sie befindet sich mitten in den Atherton Tablelands (Hochebenen) in Queensland. 

Atherton ist ca. 80km von der Küstenstadt Cairns entfernt.  

 

Schüler: 911

Austauschschüler: 11 

Deutsche Internationals: 4

Principal: Tony Whybird 

Motto: Alis aquilae (on eagles' wings)

 

Meine Schule hat ein breites Fächerangebot. Die Atherton State High School hat sich hauptsächlich auf Sport, Agrarwirtschaft, Kunst und Naturwissenschaften spezialisiert. Die Schule bietet Kurse, wie Kunst, Tanzen, Schauspiel, Band, Landwirtschaft, Rugby, Chor, Astronomie und viele weitere Fächer an. Zu der Ausstattung der Schule gehören unter anderem ein Tonstudio, ein eigener Bauernhof mit Tieren, Computerräume, zwei riesige Sportfelder, eine Sporthalle, ein Theater, eine Bücherei und vieles mehr. 

Mehr zur Schule findet ihr unter: athertonshs.eq.edu.au

Meine Stadt

Die Stadt, in der ich 2013 für ein halbes lebe, heißt Atherton und liegt im australischen Bundesstaat Queensland. 

Derzeit leben ca. 12.000 Menschen hier. Atherton liegt in einer Höhe von 700m und ist der größte Ort der wunderschönen Atherton Tablelands. 

In den Tablelands gibt es viele Wasserfälle, Vulkankraterseen, historische Minenstädte, Regenwald, und eine einzigartige Tierwelt. 

 

Atherton liegt ziemlich gut gelegen, denn von der Stadt aus kannst du leicht das Outback, die Regenwälder und das Meer inkl. Great Barrier Reef, erreichen. Die Stadt ist ca. 1,5h Auto fahrt von der 155.000 Einwohner Stadt Cairns entfernt.

Das Klima liegt in Atherton im Winter (April - Oktober) zwischen 5-22'C und bei 40-50% Luftfeuchtigkeit.

Im australischen Sommer hingegen erreichen die Temperaturen von 17'C bis zu 35'C und es herrscht eine Luftfeuchtigkeit von ca. 50-75'C.  

 

Bitte Beachten!

Die Beiträge zu den Visa Anträgen beruhen lediglich auf meinen eigenen Erfahrungen

und dienen in keiner Weise als  Anleitung oder ähnliches, sondern nur zu reinen Informationszwecken.

Sie dienen nicht als Bewerbungsvorlagen für Visa. Ich übernehme keinerlei Haftung und Verantwortung für Inhalt und weiteres.